Tarifvergleich nutzen und günstigsten Tarifanbieter finden

Der Vorteil eines unabhängigen Tarifanbieters liegt auf der Hand: Wir sind nicht an einen bestimmten Vertragspartnern gebunden und haben die Chance, die Vertragskonditionen neutral gegenüber zu stellen. Sie können unabhängig voneinander die einzelnen Tarife und Minutenpreise miteinander vergleichen, um sich den passenden Tarif herauszusuchen und günstig zu surfen und zu telefonieren.

 

Tarifvergleich

Netz:

Tarif:
Bitte einen Tarif
auswählen
Bitte einen Tarif
auswählen
Bitte einen Tarif
auswählen

*2 Der Mindestumsatz ist der Umsatz den Sie monatlich mindestens erzielen müssen. Je nach Tarif kann der Mindestumsatz auf Daten- bzw. Voiceverbindungen angerechnet werden. Nähere Informationen erhalten Sie in den Tarifdetails auf den Folgeseiten mit einem Klick auf Details in der Tarifansicht bzw. auf den Internetseiten des Anbieters. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

*3 Diesen Betrag müssen Sie einmalig bei Aktivierung des Mobilfunkauftrages bezahlen. In der Regel handelt es sich hierbei um die Anschlussgebühr bzw. Anschlussbereitstellung des Anbieters. Nähere Informationen erhalten Sie in den Tarifdetails auf den Folgeseiten mit einem Klick auf Details in der Tarifansicht bzw. auf den Internetseiten des Anbieters. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

*5 Der angegebene Preis ist nur gültig in Verbindung mit den Freischaltungen / Verlängerungen der genannten Mobilfunkverträge (mit dem weitere Kosten entstehen können) und mit dem jeweiligen Gerät, bzw. einer Auszahlung statt Gerät. Nähere Informationen erhalten Sie in den Tarifdetails auf den Folgeseiten mit einem Klick auf Details in der Tarifansicht bzw. auf den Internetseiten des Anbieters. Die Angebotsmodalitäten können nur dann garantiert werden, wenn die Vertragsunterlagen binnen 7 Tagen nach Bestellung postalisch bei uns eintreffen, spätestens jedoch am letzten Werktag eines Kalendermonats, soweit dieser in der 7-Tages-Frist liegt (hier können wir leider nur den Eingang und nicht das Versanddatum berücksichtigen) und der Netzbetreiber / Anbieter den Antrag auch akzeptiert! Bei Tarifen mit Negativbeträgen handelt es sich um Auszahlungsbeträge. Die Auszahlung solcher Beträge wird binnen 6 Wochen auf das Konto des Antragsstellers erfolgen. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Mobilfunkverträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ggfls. zuzüglich Versandkosten.




» Erklärung der Fußnoten finden sie hier

 

 

 

Der optimale Tarif empfiehlt sich in Abhängigkeit vom eigenen Telefonverhalten. Telefonieren Sie monatlich nur bis zu 30 Minuten oder nutzen lediglich auf Reisen Ihr Mobiltelefon, gehören Sie zur Gruppe der Wenigtelefonierer – Prepaid und Discounter Tarife sind genau das Richtige, denn diese verursachen keine Kosten, wenn das Handy einmal ungenutzt liegen bleibt. Steigt das Gesprächsvolumen auf 60 Minuten im Monat, ist ein Vertrag sinnvoll. Dieser veranschlagt eine geringere Minutenpauschale, zudem können Sie bestimmte Datenpakete und Inklusiv-Minuten hinzubuchen. Im Gegenzug wird ein Mindestumsatz fällig – mittlerweile verzichten einige Tarifanbieter selbst auf diesen Zusatz und bieten gerade für Kunden, die Ihr Smartphone geschäftlich nutzen lukrative Preispakete.

 

So finden Sie den günstigsten Tarifanbieter

In welche Netze telefonieren Sie? Diese Frage spielt bei der Auswahl des Tarifanbieters eine entscheidende und vor allem kostensparende Rolle. Die Tarife unterscheiden sich in Smartphone-Tarife, Handy-Flatrates mit und Flatrates ohne Internetnutzung. Viel- und Extremtelefonierer wählen die Flatrate in das deutsche Festnetz und/oder Handynetz sowie eine Datenflatrate, die unbegrenztes Surfen unterwegs ermöglicht. Nach diesen Parametern können Sie bei uns Ihre Suche nach einem Anbieter filtern und erhalten alle Tarifanbieter, die Ihren Optionen gerecht werden. Im nächsten Schritt vergleichen Sie die detaillierte Kostenstruktur und die Erreichbarkeit. Diese kann nach einem Check-up und der Eingabe Ihrer Adressdaten beim Anbieter selbst vorgenommen werden.